Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /home/kontinual/web/anus.com/tribes/gnus/pivot/modules/module_debug.php on line 95
Deutsche Nihilistische Gesellschaft - Nihilismus, Traditionalismus, Pan-Nationalismus

Archiv


XML



Free Blog Counter


Suche


© 2011 G.N.U.S.

« Die Deutschen sind ei… | Home | Tierversuche an der U… »

Erziehung

09 12 08 - 09:29
Nach einer Studie reagiert ist der Teil des Gehirns, der für Problembewältigung und Kreativität zuständig ist, bei Kindern sozialschwächerer Familien weniger ausgeprägt, als bei Kindern aus wohlhabenderen Familien.
University of California, Berkeley, researchers have shown for the first time that the brains of low-income children function differently from the brains of high-income kids.

[...]

"This is a wake-up call," Knight said. "It's not just that these kids are poor and more likely to have health problems, but they might actually not be getting full brain development from the stressful and relatively impoverished environment associated with low socioeconomic status: fewer books, less reading, fewer games, fewer visits to museums."

[...]
And as Boyce noted, previous studies have shown that children from poor families hear 30 million fewer words by the time they are four than do kids from middle-class families.

"In work that we and others have done, it really looks like something as simple and easily done as talking to your kids" can boost prefrontal cortex performance, Boyce said.
Quelle
Die Kernaussage dieser Studie ist nicht, dass ärmere Familien automatisch dumme Kinder und wohlhabende Paare somit kluge Kinder hervorbringen. Es geht vielmehr um gesunde Verhältnisse, in denen Kinder aufwachsen sollten und welche Einflüsse jene auf ihre Entwicklung haben. Wie der Artikel erwähnt, ist bereits simple und eigentlich selbstverständliche Kommunikation innerhalb der Familie förderlich, jedoch fällt diese in den meisten Familien heutzutage weg. Es mag sein, dass ärmere Familien häufiger betroffen sind, woraus allzuleicht ein Teufelskreis hervorgehen kann, die Gründe dafür sind aber momentan nicht das Thema. Jede Familie jeden Standes sollte auf die wichtigen Aspekte einer gesunden Erziehung Werte legen, denn allein durch eine intelligente und vernunftbegabte nächste Generation ließen sich so manche Probleme der Welt besser lösen.
leere



 

N e u e s

A u t o r e n



"Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen,
man muß auch tun."
- J.W. Goethe


"Das Vieh stirbt und Freunde sterben, endlich stirbt man selbst:
Doch nimmer mag ihm der Nachruhm sterben,
wer guten sich gewann."
- Havamal



"Wenn die Menschen über Gott sprechen, denkt ein Nihilist an Gestalt und Struktur eines Waldes."
- Vijay Prozak



"Die Weisheit besteht nur darin, weder das Nichts, das der Mensch ist,
noch die Schönheit,
die manchmal in seinen Händen entsteht, jemals zu vergessen."
- N.G. Dávila